Schauspieler BlogDrehbuch Übersetzung LektoratWenn Sie dies lesen, unterstützt ihr Browser kein CSS.
......................english
Vita Werke 1905 - 1914 Werke 1919 - 1931 Werke 1932 - 1944 Werke 1946 - 1960
Wohnblock in der Gartensiedlung am Südfriedhof in Köln

1920-21 Wohnblock in der "Gartensiedlung am Südfriedhof" in Köln

1919-31: "F.A.B." – seine größten Erfolge

Um das Jahr 1920 verlegte Breuhaus seinen Wohn- und Bürositz nach Köln, dort war er etwa bis 1921 mit dem Regierungsbaumeister Dr. Jacob Dondorff (*1881) assoziiert. Bedingt durch die schwierige Wirtschaftslage und die Wohnungsnot der Nachkriegszeit beschränkte sich die Bautätigkeit des Büros auf Siedlungsbauten. Parallel dazu entwarf F.A.B. jedoch auch zahlreiche Inneneinrichtungen im üppigen Dekorationsstil jener Zeit.

1921 ließ Breuhaus sich in Bonn nieder, bereits ein Jahr später verband er sich mit dem Regierungsbaurat a.D. Heinrich Rosskotten (1886–1972). Die Sozietät, die später ihren Bürositz in Düsseldorf hatte, bestand bis 1927. Während der Zusammenarbeit mit Rosskotten war Breuhaus verstärkt auch im Industriebau tätig: Das Büro plante einige Zechenbauten und Siedlungen für die Rheinisch-Westfälische Montanindustrie. Wie bereits bei einigen Vorkriegsprojekten klingen in den Entwürfen F.A.B.s bis um die Mitte der 1920er Jahre vor allem klassizistische Grundtöne an, hier zeigt sich ein weiteres Mal seine Prägung durch Peter Behrens. Vor allem bei Breuhaus' überbordenden Innenraumentwürfen, die bisweilen Elemente des Biedermeiers, des Rokoko, des Expressionismus und des Kubismus miteinander verschmelzen, darf man mit Catharina Berents getrost von einer deutschen Spielart des "Art Déco" sprechen.

Nach Trennung von Heinrich Rosskotten war F.A.B. ab 1928 ohne Büropartner in Düsseldorf ansässig. In jener Zeit ist seine Architektur stärker vom "Neuen Bauen" beeinflusst. Seine Variante der architektonischen Moderne bezeichnete F.A.B. als "kultivierte Sachlichkeit" – programmatisch verwirklicht in der leider nicht erhaltenen Fabrikantenvilla W. in Stuttgart. Flachdächer, Rundungen – auch in den Glasscheiben – und horizontal gegliederte Fassaden amalgamierte der Architekt jedoch immer mit repräsentativen Elementen und edlen Materialien. Die kunst- und gesellschaftsreformerischen Ideen der radikalen Moderne, wie sie beispielsweise das Bauhaus vertrat, blieben ihm ebenso fremd wie seinen nach wie vor großbürgerlichen Auftraggebern.

Als spektakulär galt vor allem die bis ins Detail nach seinem Gesamtentwurf ausgeführte Ausstattung des "ersten fliegenden Hotels der Welt", des Zeppelin-Luftschiffs LZ 129 – besser bekannt als "Hindenburg", die allerdings erst Mitte der 1930er Jahre realisiert wurde.

1919
Fabrikanlage für die Maschinenfabrik B. in (Krefeld-) Uerdingen (Rhein)

1919
Verwaltungsgebäude für die Maschinenfabrik B. in (Krefeld-) Uerdingen (Rhein), mit Veränderungen erhalten

nach 1919
Umbau und Küchenanbau an einem Landhaus für den Ingenieur R. S. in der Gartenstadt Meererbusch in (Meerbusch-) Büderich

1920
Wohnhaus in Spanien

1920
Inneneinrichtung einer eigenen Wohnung in Köln

1920
Umbau und Inneneinrichtung eines Einfamilienwohnhauses für M. S. in Köln, nicht erhalten

1920
ein Ankauf im Wettbewerb um eine Inneneinrichtung eines Arbeits- und Wohnzimmers für die Möbelfabrik Erwin Behr, Wendlingen

1920
3. Preis im Wettbewerb um eine Inneneinrichtung eines Arbeitszimmers für die Möbelfabrik Erwin Behr, Wendlingen

1920
ein Ankauf im Wettbewerb um eine Inneneinrichtung eines Speisezimmers für die Möbelfabrik Erwin Behr, Wendlingen

1920-21
Entwurf Büro- und Geschäftshochhaus "Schwerthof" in Köln

1920-21
Doppelwohnhausbebauung in der "Gartensiedlung am Südfriedhof" für die Baugenossenschaft Kölner Gartensiedlung in Köln

1920-21
Wohnblock in der "Gartensiedlung am Südfriedhof" für die Baugenossenschaft Kölner Gartensiedlung in Köln

1920-21
"Siedlung Holweide" für die Baugenossenschaft Kölner Kriegerheimstätten in Köln, mit starken Veränderungen erhalten

1920-21
"Gartensiedlung" für die Wohnungsbaugenossenschaft Kölner Gartensiedlung in Köln, mit Veränderungen erhalten

1920-22
Kriegerheimstättensiedlung "Am Blücherpark" für die Baugenossenschaft Kölner Kriegerheimstätten in Köln, mit z.T. starken Veränderungen erhalten

Entwurf Landhaus Bergische Löwen in Solingen

vor 1921 Entwurf Landhaus "Bergische Löwen" in Solingen

vor 1921
Entwurf Landhaus "Bergische Löwen" in Solingen (Rhld.)

vor 1921
Entwurf Herrenhaus auf Gut P.

vor 1921
Wohnhausgruppe für Beamte der Gelsenkirchener Bergwerks AG in Gelsenkirchen, erhalten

1921
zwei Entwürfe Büro- und Geschäftshochhaus "Europahaus" in Köln

1921
Schloss für Gräfin von S. in Thüringen

1921
Umbau und Inneneinrichtung einer eigenen Villa in Bonn

vor 1922
Entwurf Konsumanstalt für die August Thyssen Hütte in (Duisburg-) Hamborn

vor 1922
Umbau Schloss Molsdorf für Gräfin G.

vor 1922
diverse Kaminentwürfe

vor 1922
Inneneinrichtung eines Wohnhauses für M. in Aachen

vor 1922
Inneneinrichtung eines Wohnhauses für M. bei Düseldorf

vor 1922
Villa mit Geflügelhaus für P. in Plettenberg (Westf.)

vor 1922
Entwurf Landhaus für B. am Niederrhein

vor 1922
Entwurf Landhaus mit Garage und Gartenanlage in Bonn

vor 1922
Inneneinrichtung eines Speisezimmers für S. in Essen

vor 1922
Inneneinrichtung eines Bibliothekszimmers für B. in Essen

vor 1922
Entwurf eines Landhauses mit Parkanlage in Dortmund

vor 1922
Villa für C. W. bei Valparaiso (Chile)

um 1922
Entwurf Villa für F. in Barcelona (Spanien)

1922
Wohn- und Bürogebäude, sog. "Handelshaus" für S. in Kirn (Nahe)

1922
Villa für A. B in (Solingen-) Wald (Rhld.)

1922
prämierter Wettbewerbsentwurf eines Umbaus des Hotels "Vogeler" zum Bankhaus für die Barmer Kreditbank in (Wuppertal-) Barmen

ab 1922
Erweiterung eines Landhauses für G. in der Gartenstadt Meererbusch in (Meerbusch-) Büderich, nicht erhalten

zwischen 1922/26
Gartenanlage, sog. "Wohngarten" in Bonn

zwischen 1922/26
Entwurf einer Kohlenwäsche der Zeche "Hannibal" für die Friedr. Krupp AG in Bochum

Kohlenturm und Kohlenmischanlage der Kokerei und Zeche Carolinenglück in Bochum

1923-24 Kohlenturm und Kohlenmischanlage der Kokerei und Zeche Carolinenglück in Bochum

zwischen 1922/26
zwei Doppelvillen für Direktoren der August Thyssen Hütte in (Duisburg-)Hamborn

1923-24
Umbau des Bankhauses Hardy und Co. in Berlin, teilweise mit Veränderungen erhalten

1923-24
Kohlenturm und Kohlenmischanlage der Kokerei und Zeche "Carolinenglück" für die Bochumer Verein für Bergbau und Gußstahlfabrikation AG in Bochum, nicht erhalten

1923-24
Werksgasthaus für die Gelsenkirchener Bergwerks-AG in Gelsenkirchen

zwischen 1923/25
Inneneinrichtung eines Büroraumes für Generaldirektor O. G. in Bochum

1923-25
Verwaltungsgebäude für die Henschel-Lothringen Steinkohlevereinigung zw. Westfalenbank AG in Bochum nach 1. Preis im Wettbewerb 1921-22, mit starken Veränderungen erhalten

1923-25
Siedlung "Groß-Vierlinden" für die August Thyssen Hütte in (Duisburg-) Walsum, erhalten

1924
"Immobilienverwaltungsgebäude" in Dortmund

1924-25
Erweiterung und Inneneinrichtung eines Einfamilienwohnhauses für W. S. in Essen, mit starken Veränderungen erhalten

1924-26
Schwesternwohnheim für das "Lazarus" Kranken- und Diakonissenhaus in Berlin, erhalten

vor 1925
diverse "kleine Verwaltungsbauten"

vor 1925
Inneneinrichtung einer eigenen Wohnung in München

vor 1925
Entwurf eines Straßenbahnwagens für die Deutsche Verkehrsausstellung 1925 in München

1925
Inneneinrichtung einer Büroetage für die Deutsche Credit- und Handelsgesellschaft im ehem. Hotel "Monopol" in Berlin, nicht erhalten

1925
Umbau des ehem. Hotel "Monopol" zum Bürohaus für die Neue Hotelgesellschaft AG in Berlin, nicht erhalten

1925
Villa für den Fabrikanten B. in Dortmund

1925
Inneneinrichtung eines Einfamilienwohnhauses für M. S. in Köln, nicht erhalten

1925
Wettbewerbsentwurf eines Rathauses für die Stadt Bochum

um 1925
Wohnhaus Hidal (?)

um 1925
Wohnhaus für Dr. D. in Düsseldorf

Haus in der Landschaft in Feldafing

1925-26 "Haus in der Landschaft" in Feldafing

um 1925
Haus B. in Düsseldorf

um 1925
Wohnhaus für Sch. in Bonn

um 1925
Wohnhaus in Köln

1925-26
Wettbewerbsentwurf des Parkhotels "Haus Rechen" für die Hotel- Bau und Betriebs AG in Bochum

1925-1926
Wettbewerbsentwurf eines Büro- und Geschäftshauskomplexes, sog. "linksrheinischer Brückenkopf" in Köln

Villa für Kremer bzw. den Industriellen W. in Dortmund

vor 1926 Villa für Kremer in Dortmund

1925-26
Landhaus, sog. "Haus in der Landschaft", und Bootshaus am Starnberger See für E. Andreae in Feldafing, nicht erhalten

vor 1926
Entwurf einer Eingangshalle, einer Halle und eines Clubraums in einem Hotel

vor 1926
Wohnhaus für M. in Köln

vor 1926
Einfamilienwohnhaus für H.

vor 1926
Villa für Kremer bzw. den Industriellen W. in Dortmund

vor 1926
Umbau oder Inneneinrichtung (?) eines "Grand Hotels" in Heidelberg

Villa für den Verleger Hofrat Alexander Koch in Darmstadt

1926 Villa für den Verleger Hofrat Alexander Koch in Darmstadt

vor 1926
Kohlenwäsche der Zeche "Minister Stein" für die Gelsenkirchener Bergwerks-AG in Dortmund

1926
Autoschuppen und Einfriedung des Landhauses für E. Andreae in Feldafing

1926
Villa mit Teehaus, Garage und Gartenanlage für den Verleger Hofrat Alexander Koch, sog. "Haus eines Kunstfreundes" in Darmstadt, mit starken Veränderungen erhalten

1926-27
Inneneinrichtung Schlafwagen für die Mitropa AG

1926-28
Inneneinrichtung Schnelldampfer "Bremen", sog. "Ozeanexpress" für den Norddeutschen Lloyd, Bremen, nicht erhalten

Inneneinrichtung

1926-28 Inneneinrichtung "Ozeanexpress Bremen" für den Norddeutschen Lloyd

um 1926/28
Ibach-Flügel Modell "53" für den Schnelldampfer "Bremen" des Norddeutschen Lloyd, Bremen

um 1926/28
Entwurf einer Automobilkarosserie für die Fa. N., Berlin

zwischen 1926/29
Golfhotel "La Magliasina" in Magliaso (Tessin), mit Veränderungen, erhalten

zwischen 1926/29
Entwurf Landhaus mit Atelier, sog. "Haus eines Malers im Tessin"

zwischen 1926/29
2 Entwürfe Landhaus für R. am Hallwilersee

vor 1927
Inneneinrichtung "Westindiendampfer" für den Norddeutschen Lloyd, Bremen

vor 1927
Inneneinrichtung Tanzpalast und Cabarét "Jungmühle" in Düsseldorf

1927
Inneneinrichtung Azorendampfer "Orotava" für den Norddeutschen Lloyd, Bremen, nicht erhalten

1927
Mausoleum in Chile

Entwurf Haus eines Malers im Tessin

1926/29 Entwurf "Haus eines Malers im Tessin"

1927-28
Landhaus für den Industriellen St. in Fahrwangen (Schweiz)

1927-28
Wiederaufbau des Landhauses "Haus in der Landschaft", für E. Andreae in Feldafing, nicht erhalten

1927-28
Wettbewerbsentwurf Verwaltungsgebäude für den Thyssen-Konzern in Düsseldorf

vor 1928
Inneneinrichtung für Dr. I. in Berlin

vor 1928
Villa

1928 (?)
Entwurf Innenausstattung der Fahrgasträume des Zeppelin-Luftschiffs "LZ 128", nicht

1928
Inneneinrichtung "Wohnhalle eines Industriellen" in der Raumkunstabteilung der Ausstellung "Deutsche Kunst" 1928 in Düsseldorf

1928
Inneneinrichtung "Schlafraum einer Dame von Welt" in der Raumkunstabteilung der Ausstellung "Deutsche Kunst" 1928 in Düsseldorf

1928
Inneneinrichtung "Café mit Ausstellungskojen" in der Raumkunstabteilung der Ausstellung "Deutsche Kunst" 1928 in Düsseldorf

1928
Innenausstattung eines Cafés im Kunstpalast für die Ausstellung "Deutsche Kunst" 1928 in Düsseldorf, nicht erhalten

Haus der kultivierten Sachlichkeit in Stuttgart

1928-29 "Haus der kultivierten Sachlichkeit" for W. W. in Stuttgart

1928
Planung eines eigenen Landhauses in Feldafing

1928
3. Preis im Wettbewerb um ein städt. Lyzeum in (Krefeld-) Uerdingen (Rhein)

ab 1928
Landhaus mit Badehaus für Generalkonsul Dr. D. in Caslano (Tessin), erhalten

1928-29
Villa, sog. "Haus der kultivierten Sachlichkeit", mit Nebengebäuden für W. W. in Stuttgart, nicht erhalten

vor 1929
Inneneinrichtung Grillrestaurant "Columba" in Köln

vor 1929
Entwurf Bankhaus für die Barmer Bankverein Fischer, Hinsberg & Co KG in Bonn

Wochenendhaus für die Schauspielerin B. H. in Berlin-Wannsee

1930 Wochenendhaus für die Schauspielerin B. H. in Berlin-Wannsee

vor 1929
Wohnhaus für Don C. D. in Barcelona (Spanien)

vor 1929
Inneneinrichtung einer eigenen Wohnung

vor 1929
"größeres Landhaus" bei Zürich

vor 1929
Entwurf Sanatorium in Bad M.

vor 1929
Entwurf Terrassencafé in Bad M.

vor 1929
Entwurf Bürohaus in Düsseldorf

vor 1929
Entwurf Landhaus an der spanischen Küste

vor 1929
Entwurf einer Villa

1929
ein Ankauf im Wettbewerb um eine Rheinbrücke für die Deutsche Reichsbahn bei Maxau

Landhaus für Dr. jur. R. I. in Berlin-Dahlem

1930-31 Landhaus für Dr. jur. R. I. in Berlin-Dahlem

zwischen 1929/33
Entwürfe Innenausstattungen für 12 weitere Schiffe, u.a. Panzerschiffe

1929-30
Planung diverser Landhäuser in Feldafing und Tutzing

1930
Wochenendhaus für die Schauspielerin B. H. in Berlin-Wannsee

1930
Inneneinrichtung eines Wohnraums mit Bibliothek auf der Internationalen Raumkunstausstellung 1930 in Köln

1930 (?)
Entwurf Landhaus an der Küste am Cap (de) Formentor auf Mallorca (Spanien)

1930-31
Landhaus für Dr. jur. R. I. in Berlin-Dahlem, erhalten

Fahrgasträume des Zeppelin-Luftschiffs Hindenburg

1931-36 Fahrgasträume des Zeppelin-Luftschiffs "Hindenburg"

1931
Villa mit Remisengebäude für H. Th. in Arlesheim (Schweiz)

1931-32 Entwurf, 1935-36
Innenausstattung der Fahrgasträume des Zeppelin-Luftschiffs LZ 129 "Hindenburg", nicht erhalten, 7.5.1937 (MEZ) in Lakehurst (USA) explodiert

vor 1932
Wohnhaus in Meißen

vor 1932
Wohnhaus in Berlin-Wilmersdorf